Roh Interview: Madame “Froh Mit Rohkost” Claudia Apfelthaler

Rohkost Interview: Claudia Apfelthaler vom Froh mit Rohkost

Schon als Kind wollte Claudia Apfelthaler immer Pflanzen essen, wie sie es bei den Tieren sah; sie verbrachte ihre Kindheit in Afrika  und  wunderte sich immer warum Menschen die Milch von Kühen trinken.
Nach jahrelangem Vegetarismus wandte sie sich vor 6 Jahren der Rohkost zu und heute geht es ihr besser als in Teenagerzeiten.
Und dann startete sie ihre Website auf der Du sogar ein gratis Buch zum Thema Rohkost herunterladen kannst.

Nachdem sie immer wieder gefragt wurde, was man denn als Rohköstler so isst, begann sie irgendwann, Youtube Videos aufzunehmen und  bietet jetzt regelmäßig Kurse und Wildkräuterwanderungen in Wien, ganz Österreich und auf Wunsch auch in Deutschland an.
Ausserdem vertreibt sie den Hercules Powermixer und arbeitet in Hollabrunn in einer BioGärtnerei.
Dort wachsen zwischen Salaten und Gemüsen auch alle möglichen Wildkräuter die man sich bei ihr auf Bestellung ab 2013 auch abholen kann.
Momentan schreibt Claudia an einem Buch das im Frühjahr 2013 herauskommen soll und den Titel “Wild, roh und sexy” tragen wird – denn Rohkost macht tatsächlich sexy wie man am strahlenden Aussehen der knapp 50jährigen gut sehen kann, zum Beispiel bei ihrem Auftritt in der SWR Sendung des ARD Nachtcafé zum Thema “Biowahn – welches Essen ist gesund?” (daher stammt auch das Portraitphoto) oder auch beim Interview mit Rohtopia, ich freue mich dass Claudia dafür Zeit gefunden hat!

 

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.