Archives

Yoga : Wie mache ich Eka Pada Rajakapotasana richtig

Yoga How To Do King Pigeon Pose
Eka - Ein Raja - König Kapota - Taube Asana - Pose   Einige Grundregeln gelten bei fast jeder Yoga-Position: • Schultern weg von den Ohren nach unten sinken lassen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • Bauchmuskeln aktivieren⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • Kiefer entspannt 😎⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • gleichmäßig und ruhig Atmen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀ • aus der Übung genau so herauskommen wie Du sie begonnen hast   In Eka Pada Rajakapotasana - der Einbeinigen Königstaube - möchtest Du dazu darauf achten, das hintere Bein in einer geraden Linie zu haben, und nicht irgendwohin schräg nach außen. Es ist ausserdem gut, die Beine aktiviert zu halten, und zueinander ziehen zu lassen. Dies hilft, Deine Hüften und Deinen Oberkörper gerade nach vorne zu halten während sich Deine Brust öffnen kann und die Schultern entspannt bleiben.

Yoga: Wie mache ich Uttanasana richtig

how to do uttananasa
ut = intensiv tan = dehnen oder strecken asana = Pose Wie alle Yoga-Übungen bei denen der Kopf tiefer als das Herz ist, hat auch Uttanasana - die Stehende Vorwärtsbeuge - einen entspannenden Effekt. Diese Position aktiviert ausserdem Deine innere Beinmuskulatur und dehnt gleichzeitig Deine Wirbelsäule, sowie Deine hintere Oberschenkel- und Wadenmuskulatur. Sauerstoffreiches Blut fließt in Dein Gehirn, revitalisiert und verjüngt Deine Zellen. Einige Grundregeln gelten bei fast jeder Yoga-Position: • Schultern weg von den Ohren nach unten sinken lassen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • Bauchmuskeln aktivieren⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • Kiefer entspannt 😎⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ • gleichmäßig und ruhig Atmen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀ • aus der Übung genau so herauskommen wie Du sie begonnen hast In Uttanasana willst Du dazu Deine Füße hüftbreit auseinander haben und darauf achten, Dich von der Hüfte aus nach vorne zu...

Zeit für Savasana

Savasana Zeit Yoga
Wenn Du wie ich Yoga mit Videoanleitung praktizierst, mag auch Dir schon mal aufgefallen sein, dass Savasana oft recht kurz kommt oder komplett weg gelassen wird, und die von Dir erreichte Entspannung schneller wieder weg ist, als Du Namaste sagen kannst. Und auch wenn Du dann doch noch auf der Matte liegen bleibst, geht es Dir vielleicht so wie mir, und Du wirst schnell unruhig, weil Du nicht weisst, wie viel Zeit vergangen ist, und Du gar schon zu spät für den nächsten Termin Deines Tages bist. Was mir geholfen hat, länger und ruhiger denn je in Savasana zu verweilen, ist Folgendes: Zähle Deine Atemzüge Finde dafür als Erstes heraus, wie viele Atemzüge Du in einer Minute machst. Wenn Du diese Zahl hast, kannst Du...

Yin Yoga – 50 Minuten Loslassen und Entspannen

Zum ganzheitlichen Wohlfühlen gehört mehr als Essen. Und darum gibt es heute mein erstes Yoga Video für Dich. Yin Yoga ist der Ausgleich der Praxis von Yang Yoga – Yang ist alles schnelle, kraftvolle, schweisstreibende. Yin Yoga lenkt die Aufmerksamkeit und Stimulation tiefer als nur in Muskel- oder oberflächliche Gewebe (yang Gewebe). Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zu den dynamischen und muskulösen (Yang) Arten von Yoga, die innere Hitze unterstreichen, und die Dehnung und Anspannung unserer Muskeln im Fokus haben. Yin Yoga zielt in der Regel auf das Bindegewebe der Hüfte, Becken und der unteren Wirbelsäule. Während diese Art von Yoga erst langweilig, passiv oder weich erscheinen mag, kann Yin wegen der langen Dauer der Posen ziemlich schwierig sein. Wir bleiben nämlich eine bis…