How to: Mixer in weniger als einer Minute sauber kriegen

Wenn Du Deinen Mixer so wie ich auch jeden Tag, andauernd benutzt – für Smoothies, Eiscreme, Suppen, Aufstriche, Nussmilch, Energiekugeln, etc – dann wird Dir dieser Trick super viel Zeit sparen!

Der erste Punkt dabei ist, dass Du den Behälter zumindest gleich einmal kurz abspülst. So trocknen Smoothie-Reste nicht ein und Du vermeidest langes Schrubben.

Wenn Du also in Eile bist, fülle den Behälter mit Wasser und mach den Rest später:

  • Füge 1 Tropfen Spülmittel und 1 Tasse Wasser hinzu.
  • Mixe 30 Sekunden auf Höchststufe.
  • Spüle den Behälter mit frischem Wasser ab.

Der Behälter sollte nun wieder schön sauber sein – wenn doch noch Reste fest kleben, wische diese mit einem Schwamm oder einer Geschirr-Bürste weg – fertig!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.