Interview: Angelika Buchmayer “Vielbegabte Frauen”

Heute zu Gast Angelika Buchmayer – sie beschäftigt sich mit Scanner-Persönlichkeiten, und hilft Frauen dabei, ihre Berufung zu finden bei Vielbegabung.

Im Interview unterhalten wir uns über Veränderungsprozesse und darüber, wie Du Frust minimierst und Erfolg maximierst, darüber, den ersten Schritt zu tun ohne Angst, die falsche Entscheidung zu treffen, Glaubenssätze, das Aussenden von Gedanken, wer bin ich, was möchte ich, wo will ich hin, können und dürfen statt müssen und sollen, über Fremdbestimmung und wann man Entscheidungen auch mal abgeben kann, über die Wichtigkeit von Dankbarkeit und die Versöhnung mit dem Weg den Du gegangen bist, übers Auswandern, Beziehungsmuster und Blockaden, die Säulen der Vielbegabung:

1. wer bin ich
2. wie finde ich meine Berufung, was macht mir Freude
3. wie starte ich mein Business, meine Leidenschaft, den Weg zu meinen Zielen.

und wie Du am besten mit vielbegabten Kindern umgehst.

Ausserdem teilt Angelika ihre besten Tipps für Vielbegabte und Scanner, wie man trotz unendlich vieler Interessen trotzdem weiter kommt:

1. Weniger ist mehr: Fokussiere auf ein paar Dinge und konzentriere Dich eine Zeit lang nur auf diese.

2. Es ist OK, viele verschiedene Interessen zu haben.

3. Finde ein “Berufungs-Dach”, unter dem Du all Deine Interessen die zusammenpassen, ausbreiten kannst.

4. Baue die Bereiche langsam, nach und nach auf. Du darfst Dich einem allein widmen, und Dir gleichzeitig bewusst Zeit gönnen, die anderen Interessen zu stillen.

5. Starre Systeme ertragen die wenigsten, nutze stattdessen eine Kombination aus Zeitfenstern mit täglichen und wöchentlichen, realisierbaren Zielen.

6. Finde heraus, wie lange Routine Arbeiten im Durchschnitt dauern, so schaffst Du, was Du Dir vorgenommen hast.

7. Schreibe alles auf eine Liste anstatt auf 5 verschiedene.

8. Umgib Dich mit Menschen die ähnliche Interessen haben.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2 comments

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.