Knoblauch: was kann er, wie schäle ich ihn? 

Knoblauch gehört zur Familie der Liliengewächse und ist mit der Zwiebel verwandt.
Im südlichen Italien und Frankreich wächst er wild, ansonsten wird er oft aus Osteuropa und China importiert.

Die gesundheitlichen Vorteile von Knoblauch:

Knoblauch enthält viel Eisen, Vitamin C, Zink, Ballaststoffe und gesunde Schwefelstoffe. Knoblauch kann den Cholesterinspiegel senken und Infektionen verhindern, Viren, Bakterien und Pilze bekämpfen; er kurbelt die Durchblutung an und wirkt blutverdünnend.

Wie auch Zwiebel hilft Knoblauch bei Entgiftung und dabei, Schlacken und Toxine loszuwerden.

Kühl und trocken an einem dunklen Ort gelagert sollte sich Knoblauch monatelang halten.

Eine geniale Technik um Knoblauch in Sekunden zu schälen:

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.