Rezept: Pad Thai vegan

Recipe raw vegan Pad Thai
Oh wie ich Thailand liebe! Und das Essen dort! Die vielen Marktstände überall, die Verkäufer mit Snacks in den Zügen und Bussen, die kleinen Lokale an den Stränden mit diesen dreieckigen Pyramiden Kissen auf denen Du komplett entspannt weiter Köstlichkeiten isst …
Pad Thai ist neben dem Grünen Papaya Salat ein weiteres meiner Lieblingsrezepte und dieses hier ist eine vegane Rohkost Version davon:
Zutaten für veganes Pad Thai:

1 Beutel Kelp Nudeln (340g) oder 1 großer Zucchini, zu Nudeln geschnitten *

2 TL Sesam Öl

1 mittelgroße Karotte, grob gerieben

1 kleiner Zucchini, gehackt

1/4 roter Kohl (oder eine Stir Fry Gemüsemischung), fein gehackt

6 Cherry Tomaten, gehackt

2 EL frischer Koriander

1 EL Cashewkerne, gehackt

1 TL rote Chili, entkernt + fein geschnitten

optional:

1/2 Frühlingszwiebel, fein geschnitten

Sprossen Deiner Wahl

Sauce:

1/2 T Wasser

3 EL Nussbutter, am besten Mandel oder Erdnuss

1/2 Zitrone oder 1 Limette, Saft davon

2 EL Kokos Aminos oder Tamari oder Sojasauce

2 cm frischer Ingwer, gerieben

1/2 EL Sesamöl

* Zucchini-Nudeln machst Du am besten mit einem Spiralschneider oder einer Gemüsereibe.

Zubereitung von Rohkost Pad Thai:

Nudeln in warmem Wasser 10-15 Minuten einweichen.

Danach abtropfen und mit einem Geschirrtuch trocknen.

Mit einer Schere oder einem Messer in kleiner Stücke schneiden.

Mit 2 TL Sesamöl vermengen.

Während die Nudeln einweichen:

Gemüse hacken / reiben.

Mit einem Mixer oder der Küchenmaschine alle Zutaten für die Sauce glatt pürieren.

Die Nudeln mit dem Gemüse vermengen.

Die Sauce untermischen.

Mit Koriander dekorieren.

Tipp: Gekühlt ist die Pad Thai Sauce 1 Woche haltbar, und die Nudeln und das Gemüse 2 Tage.

Hinweise:

T = Tasse, 240 ml
1/2 T = halbe Tasse, 120 ml oder 8 EL
1/4 T = viertel Tasse, 60 ml oder 4 EL
EL = Esslöffel, 15 ml, oder 3 TL
TL = Teelöffel, 5 ml
“weiche” Datteln = am besten Medjool. Falls nötig, kurz in Wasser einweichen und abtropfen. (Das Einweichwasser schmeckt super süss!)

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.