Ananas

Bei Ananas gibt es verschieden große Sorten, die allerdings alle eine harte, ungenießbare Schale haben welche sich von grün auf goldbraun verfärbt wenn die Frucht reif ist.

Die Frucht selbst wächst aus der Blüte der Pflanze! Ananas wachsen auch nicht auf Bäumen sondern bodennah.

 

Ananas vermindert Blutgerinnung und kann helfen, Plaque von Arterienwänden zu entfernen.

Ananas ist reich an Kalium und Vitamin C und außerdem sehr enzymreich.

Enzyme sind hilfreich bei Verdauungsproblemen und Entschlackung, außerdem kann Ananas eine hautstraffende Wirkung haben.

 

Bromelain: Das Enzym Bromelain oder Bromelin wird in moderner Medizin  aufgrund seiner entzündungshemmenden Wirkung nach Operationen eingesetzt; es reduziert Schwellungen und ist verdauungsfördernd.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.