Rezept: Curry Kräcker

Diese leckeren Kräcker sind einfach und schnell zubereitet und halten trocken gelagert bis zu 2 Monate!

Rezept für Curry Cracker

Zutaten:

3 T Mais, frisch oder gefroren
1 T Zucchini, gehackt
1 T Leinsamen, gemahlen
1/2 T Buchweizen, gekeimt (oder gekeimt und getrocknet)
1 EL Currypulver
1 TL Selleriesalz (oder 1 Stange Sellerie, gehackt)

Hinweis: 

T = Tasse, 250 ml

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer oder einer Küchenmaschine glatt rühren.

Auf Backpapier oder Folie verstreichen.

Mit gehackten Nüssen, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen etc dekorieren.

4-5 Stunden bei 45 Grad Celsius dörren.

Wenden, in beliebige Formen schneiden.

Bei 42 Grad für weitere 4-5 Stunden oder bis sie knusprig dörren.

 

Kühl und trocken gelagert sind die Kräcker bis zu 3 Monate haltbar.

Welche Cracker und welchen Aufstrich magst Du eigentlich am liebsten?

Kommentiere unterhalb ♡ 

AUCH SUPER LECKER:

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.