Rezept: Kürbis Pudding & Eiscreme

3 Naschereien in einem Rezept für Dich. Und mich 🙂
Erst wollte ich mal was anderes als Suppe machen mit meinem Kürbis so bin ich auf die Idee gekommen, einfach Eiscreme zu probieren.
Dann schmolz mir das Eis allerdings dahin und ich entdeckte dass dieses Rezept auch als Pudding oder Tortenfüllung ordentlich was her macht!

Kommentier doch unterhalb welche Variante Du als Erstes ausprobieren willst!

REZEPT FÜR KÜRBIS EISCREME UND PUDDING

Zutaten: 

1 T Kürbis, geraspelt und gefroren
1 Banane, gefroren
1 T Cashewmilch oder Mandelmilch
3 Datteln, eingeweicht
1 TL Zimt
1/2 TL Nelken, gemahlen
1/2 TL Piment, gemahlen
1 Prise Muskat, gerieben

Zubereitung:

Alle Zutaten im Vitamix pürieren.
Für Eiscreme gefrieren lassen.
Für Pudding bis zum Verzehr kühl stellen.

Dritte Option – Tortenfüllung:

Füge zur Mischung 1/4 Tasse Kokosöl und 1 TL Lecithin hinzu, mixe alles gut durch.
Verteile die Creme auf einem Tortenboden und stelle die Torte bis zum Verzehr kühl.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.