Rezept: Haselnuss Birnen Rohkostbrot

Recipe Hazelnut Pear Flatbread

Dieses süsse Knusperbrot ist eine feine Leckerei für Kinder und Erwachsene – glutenfrei dafür komplett vegan und Rohkost, aus Früchten, Nüssen und Samen.

Diese Kräcker passen super zu allen Käse-Rezepten, oder auch mit Fruchtpüree anstelle von zuckerlastiger Konfitüre oder Marmelade. Weiters kannst Du andere Obstsorten und Nüsse verwenden, zum Beispiel Äpfel, Beeren, Mandeln oder Paranüsse!

REZEPT: HASELNUSS BIRNEN KNUSPERBROT

Zutaten für etwa 30 Stück:

2 große Birnen, entkernt (400g)

1/2 Tasse Haselnüsse

1/2 Tasse Buchweizlis oder Haferflocken oder Chiasamen

2 EL Leinsamen

2 EL flüssiges Süsmittel – Dattelpaste, Ahornsirup, Reissirup, Kokosnektar, Agavendicksaft

2 TL Zimt

1/4 TL Meersalz

 

Wie wird’s gemacht?

Haselnüsse, Buchweizlis und Leinsamen im Mixer oder der Küchenmaschine mit S-Klinge grob mahlen.

Beiseite stellen.

Birne hacken und mit den Gewürzen im Mixer pürieren.

Über die  Nussmischung gießen, alles gut verrühren.

Dörr-Tabletts mit Folie oder Backblechen mit Backpapier auslegen.

Teigmasse darauf  1/2 cm dick verstreichen.

Bei 42 Grad 4 Stunden, oder bis die Masse fest ist, dörren.

Dann wenden, in Stücke schneiden.

Weitere 3 Stunden dörren, oder bis die Kräcker trocken, aber noch leicht biegsam sind.

Trocken und luftdicht verpackt aufbewahren.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.